Job-Blog aus dem Taxi

Hallo liebe Leser!

Ich bin seit 3 Jahren Taxifahrer im Landkreis Cuxhaven. Während dieser Zeit habe ich schon einige Erlebnisse mit Fahrgästen gehabt. Habe dann im Internet einige Blogs zum Thema Taxi entdeckt und sehr gespannt gelesen. Es sind viele Storys dabei gewesen, die mich an ähnliche, selbst erlebte erinnert haben.

Und diese möchte ich ab jetzt mit euch teilen. Um keine Beteiligten bloß zustellen, werden Namen und Orte, sowie Zeitpunkte willkürlich gewählt.

Außerdem gibt es einen Veranstaltungskalender aus der Region um den Landkreis Cuxhaven, damit ihr euer Taxi für die Heimfahrt planen könnt.  🙂

Und auf der Sammeltaxi-Seite erfahrt ihr pö a pö   peu à peu.

So, jetzt mache ich mich an die Arbeit und werde meine   wirren Gedankenergüsse      Erlebnisse aus dem Taxi für euch aufschreiben.

Bis dahin, euer HerrTaxifahrer.

4 Kommentare

auf “Job-Blog aus dem Taxi
4 Kommentare auf “Job-Blog aus dem Taxi
    • Hi Thomas,
      so ein berühmter Blogger wie Sash kann sich das locker leisten(Schleim). Es ist aber schon ein erhebendes Erlebnis, wenn statt 0,5 Besuchern am Tag auf einmal 400 reinlesen. Aber mach dir keine Sorgen, es werden schon wieder weniger. Mich freut auf jeden Fall, das ich nicht mehr ganz ins Leere schreibe, hab schon ein paar Abonenten bekommen.

  1. Hallo Andreas,

    nun ist es geschafft und bin bei deinem ersten Post in diesem Blog angekommen. 🙂

    Wenn du dich in den letzten Tagen über die Symptome Rückwärtslesung in deinen Statistiken gewundert haben solltest: ich bekenne mich schuldig. Und zwar aus vollster Überzeugung.

    Wie ich dich gefunden habe, kann ich leider nicht mehr sagen, aber das ist irgendwie auch nicht so wichtig. Denn seit ich den ersten Post gelesen habe, konnte ich nicht widerstehen immer und immer wieder zurück zu kommen.

    Dein Blog ist herrlich zu lesen und die Verfolgung bei Twitter habe ich ebenfalls schon gestartet, damit mir auch ja nichts durchgeht. 😉

    Bei vielen Posts habe ich aufs herzlichste gelacht, manche verursachen durch kopfschüttelnde Reaktion fast schon ein Schleudertrauma. Andere verstören ein wenig und einige lassen erkennen, dass du ein herzensguter und interessierter Mensch bist.

    Vielen lieben Dank, dass du uns auf so erfrischende und angenehme Art an einem Teil deines Lebens teilhaben lässt!

    Herzliche Grüße
    zbEvA

    • Mehrere Jahre als Geheimnisträger – bis Stufe „Cosmic Top Secret“ – und die Erfahrungen die ich dabei sammeln konnte, lassen mich darauf schliessen, das du die Frau deines Mannes bist! Stimmt`s?
      Und dein Mann schreibt auch so ’nen Blog und wir hatten beide einmal so ein „Blogger-Stöckchen“ bekommen. Da hast du dich bestimmt verklickt und bist bei mir gelandet. Tja, das Internet halt 🙂

      Es macht mich ein wenig Stolz, das Leser den ganzen Blog durchforstet haben. Mir macht es auf jeden Fall Spaß und jeder einzelne Kommentar spornt mich an, weiter zu schreiben.

      Du hast meine Aufmerksamkeit geweckt, wegen der „verstörenden“ Postings. Hast du vielleicht ein Beispiel für mich? War die Geschichte Psycho, oder vielleicht ich?

      Schöne Festtage noch, und Gruß an den Herrn Gemahl!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.