Und täglich grüßt das Murmeltier (1)

Heute bewaffnete ich mich mit einem Mercedes Sprinter. Der Auftrag lautete: 7 Omis der $tagespflegeeinrichtung entsorgen abholen und nach Hause transportieren.
Wir fahren diese Tour täglich und sie bleibt immer etwas besonderes, denn die alten Damen haben außer der Busfahrt noch etwas anderes gemeinsam. Sie Leiden unter Demenz und haben keine Hemmungen das bei jeder Fahrt erneut deutlich zu machen.

Omi Nr. 1 ist eine ganz Liebe, so um die 90. Sie glaubt, sie sei ein kleines Mädchen, welches jeden Abend zum spielen zu ihrer Omi fährt.

Omi Nr. 2 weigert sich täglich aufs Neue auszusteigen, weil ihr die Strasse/das Haus/der Ort völlig unbekannt seien.

Omi Nr. 3 erkundigt sich alle 3 Minuten ob ich denn auch den Weg zu ihrer Wohnung kenne.

Usw,usw.

Und so geht das jeden Tag.

Ab und an gibt es mal eine Abwechslung bei dieser Tour, doch davon Berichte ich später.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.