Durchblick

Gestern hat es auf der ganzen Welt fürchterlich geregnet, es war dunkel, kalt und windig. Überall wo ich hin kam, das selbe Drama.

„Oh, das ist aber ein schlechtes Wetter, dieser Regen…..blablaba!“, jammerte ein Fahrgast nach dem nächsten.

Meine Standardantwort:

„Also, das kann ich nicht nachvollziehen, ich hab es schön warm hier im Wagen, nur das nervige Türen aufhalten verdirbt mir den Spaß!“

IMG_6812.JPG

Allerdings bekam ich dann am frühen Abend die Quittung für meine Bosheiten. Der Scheibenwischer löste sich mit seinem Gestänge von seinem Antriebsmotor und ich musste noch einen Fahrgast ausliefern, bevor ich dann im Blindflug zur Zentrale schlich.

Für meinen Teil werde ich jetzt wieder ganz normal über das Wetter reden, so wie das die Fahrgäste gern haben. Bevor wieder etwas auseinander fällt!

 

2 Kommentare

auf “Durchblick
2 Kommentare auf “Durchblick
  1. Das erinnert mich an mein erstes vierrädriges KFZ (Auto will ich jetzt nicht sagen), einen papyrusweißen Trabant Kombi, den ich kurz nach der Wende für kleines Geld erwerben könnte. Da hängte sich auch ständig das Gestänge des Scheibenwischers aus.Ließ sich aber mit etwas „Fummeln“ unter dem „Armaturenbrett“ wieder einhängen. Konnte ich dann schon während der Fahrt wieder reparieren. Hach, gute alte Zeit…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.