Stromtod

Bei Dienstantritt ist ein kurzer Rundumblick in der Zentrale durchaus wichtig. So erfährt man den neuesten Tratsch und andere wichtige Dinge!

Bei 289 Grad fiel mir diese Notiz ins Auge:

image 

Nach dem Trauerfall in unserem Dorf am letzten Wochenende war ich etwas angefasst und erkundigte mich, um wen es sich handele.

„Keine Sorge, ist nur ein Netzteil abgeraucht!“, beruhigt mich die Kollegin aus dem Zentrum der Macht.

image

„Puuuuuh“, da hält sich meine Trauer in Grenzen!

P.S. Gerd war Flugzeugmechaniker bei Quantas!

5 Kommentare

auf “Stromtod
5 Kommentare auf “Stromtod

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.