8 Kommentare

auf “Dieses Gefühl…
8 Kommentare auf “Dieses Gefühl…
    • Noch jeht et mir jut! Ich spüre das Teil förmlich durch meinen Körper wandern. Fühle mich an einen Science Fiction – Film von 1966 (Eine Phantastische Reise) erinnert! Ein Raumschiff wurde verkleinert und einem „übergelaufenen“ Wissenschaftler injiziert. Eine der Hauptrollen spielte seinerzeit Raquel Welch! Also wer sie noch erinnern kann, die sah gut aus. Alle Anderen —>googeln. Die haben es damals wieder nach draußen geschafft. „Autsch“, da ist das Teil wieder. Oder auch nicht. Es zwickt überall. Haha!

  1. Du machst eine Diät, bei der Du hungern musst???? Noch dazu als Nichtmehrraucher????
    Soll ich lachen, soll ich weinen oder soll ich mich um Dich sorgen?
    Echt jetzt mal!
    Bin übrigens auch grade auf Diät, seufz, dieses vermaledeite nichtrauchen haut ganz schön rein!
    LG, Fat-Molly

    • Bei der Menge Kalorien, die ich mir rein schaufelte, wäre jede 5-Minütige Pause ein Hungerstreik! Das mit dem Zinken von der Gabel hat sich übrigens erledigt und ich werde dazu nichts weiter ausführen (lustiges Wort). Tatsache ist, das ich mich, ob sie wollen oder nicht, von einigen Dezikilos trennen werde. Die Kündigung ist vorgestern raus. Das erste hat mit Anwalt gedroht, macht mir jedoch keine Angst, das ist so wie wenn Bernd Höcke von der AFD eine Rede hält:
      Kommt nur heiße Luft raus! In diesem Sinne werde ich zusammen mit Paprika aus Spanien, Tomaten aus Holland und Kräutern aus meinem Garten eine Achse des Guten bilden und die verdammten Fetttierchen vertreiben!

      Und lieben Gruß zurück!

      • Also das mit der heißen Luft gibt mir jetzt aber zu denken, Du solltest eine Warnweste in Erwägung ziehen, auf der hinten steht: „Vorsicht, Flatulenzen – Sicherheitsabstand 5m“ 😉

      • Einige Dezikilos? Echt? Also dafür brauch ich keine Diät, ein paar hundert Gramm laufen bei mir noch unter normale tägliche Schwankungen…

        • Jetzt zieh das nicht ins Lächerliche! Bin an Tag drei und mächtig unterernährt! Leichte aggressive Schübe baue ich direkt in meinem Umfeld ab. Dem verschissenen Kühlschrank hab ich gerade eben durch Ignorieren abgestraft! Jetzt brummt er leise vor Kummer. Und ja, ich hab schon Pfunde verloren, weiß aber leider nicht wo. Danke für deine aufmunternden Worte!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.