Zwei moppelige Frauen stiegen in seinen Wagen! Was dann geschah, war für den Taxifahrer Alltag!

Manchmal überkommt mich der Gedanke, ich ginge mit meinen Fahrgästen zu hart ins Gericht und was das für einen Eindruck bei euch Lesern hinterließe.

Ich bin nicht wirklich so ein mäkeliger Typ, der Alles und Jeden kritisiert und deshalb den ganzen Tag üble Laune verbreitet. Ich kann aber nicht aus meiner Haut, wenn mir Leute auf die Nüsse gehen, sich Dinge, die ich für leicht despektierlich, unverschämt, respektlos oder bescheuert halte, mir als Taxifahrer und Mensch gegenüber glauben herausnehmen zu können.

Nun denn, hier meine nächste Geschichte, damit mir der Titel dieses Postings nicht als „clickbaiting“ ausgelegt und vorgeworfen wird!

 Also, ich schreib es mal so, die beiden jungen Grazien hatten es sich in meinem Wägelchen gemütlich gemacht. Schwer atmend, sie hatten schließlich schon eine Weile an der Haltestelle gestanden, checkten sie ihre Nachrichten. 

*piep,kloing,wuuusschhhh*

Das ging eine ganze Zeit, bis ein sich ein neues Geräusch vernehmen lies.

*rischtratschtklick…ritschratschklick*

Meine Beifahrerin zu der im Fond:“Alter was macht du da!?“

Von Hinten:“Itch matche ech schellfi!“

*wuuusccchhhhhh*

Beifahrerin:“Bist du bescheuert? Knipst du deine Zunge?“

*rischtratschtklick…ritschratschklick*

Ich blinzele in den Rückspiegel, um nachzusehen, was sich da abspielt. Dort saß ein dickes Kind, mit großen starrenden Augen und weit aus dem Hals gestreckter, roter, geschwollener Zunge.

Es sagt:“Ich da ch nich tchu weit hintchen?“

Soweit ich das beurteilen konnte war das Piercing an normaler Position eingestanzt, aber wegen der Schwellung war das Lutschorgan etwa genau so dick wie breit. Da kann man sich schon täuschen!

Sie verschickte noch etliche Zungenbilder, bevor die Fahrt endete. Leider habe ich jetzt bei jedem Blick in den Rückspiegel Phantomschmerz in meinem Schleckmuskel!

Schönen Dank!

2 Kommentare

auf “Zwei moppelige Frauen stiegen in seinen Wagen! Was dann geschah, war für den Taxifahrer Alltag!
2 Kommentare auf “Zwei moppelige Frauen stiegen in seinen Wagen! Was dann geschah, war für den Taxifahrer Alltag!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.