Felix

Neulich hatte ich endlich einmal keinen besoffenen Pflegefall im Taxi, sondern einen Kater, den Felix!

Sein Mensch hatte sich Sorgen gemacht, weil er nicht mehr gut frass.

Der Besuch beim Tierarzt ergab eine schlimme Halsentzündung, welche aber gut zu therapieren sei. Es würde schwierig werden, die Medikamente in das Fellknäuel hinein zu bekommen, so sein Herrchen, jedoch würde er eine genügende Portion Geduld mitbringen, um dem leicht senilen und renitenten  Kater die Pillen einzuverleiben.


Felix miaut so herzzerreißend, das ich mitmachen möchte.

„Mauauhmauhmöauhmiauuuuuuu!“

Im Original ist das nicht auszuhalten, ohne gleich loszuheulen! Also für Leute wie mich, die eine starke Verbindung zu Tieren aufbauen!

*heul*

„Gute Besserung  – *schnief* – , alter Kater!“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.