So, oder so ähnlich in einem Taxi in Deutschland oder auf der ganzen Welt!

Die meisten Taxifahrer haben gehörig Was auf dem Kasten! So ist die kürze Konversation nur ein Beispiel für viele Variationen von Beruf und Fahrziel! 🙂

 

„Ich habe den Master-Abschluß in Kunstgeschichte und Archäologie!“

 

„Das ist wirklich sehr schön, aber jetzt müsste ich zuerst dringend zum Hauptbahnhof!“

 

 

5 Kommentare

auf “So, oder so ähnlich in einem Taxi in Deutschland oder auf der ganzen Welt!
5 Kommentare auf “So, oder so ähnlich in einem Taxi in Deutschland oder auf der ganzen Welt!
    • Promenadologie, an der Uni Kassel! Leider nach der Grundausbildung in der Bundeswehr abgebrochen, weil ich danach nicht mehr marschieren brauchte, wir hatten in der Stammeinheit Fahrzeuge. Später habe ich das dann ganz und gar vergessen! 🙂

  1. Ich durfte nach der Grundausbildung neben Golf und Bulli sogar auf Hubschrauber umsteigen! Leider nur als Passagier. Und ich durfte mich „Flugbetriebsspezialist“ nennen. Die Marschierwissenschaft hatte ich schon in diversen Wehrkundelagern in der sozialistischen Schule studiert, da konnte die Bundeswehr uns Ossis nix mehr beibringen. Im Gegenteil!

    • Einst konnte die Mutter meines Schwagers schocken. Ihr Ältester war mit 28 Jahren Pilot bei der Lufthansa geworden. Bei mir stand „Flieger“ im Truppenausweis, da war ich gerade 18! Das das der Einstiegsdienstgrad bei der Luftwaffe war, habe ich verschwiegen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.