Politik und Mathematik

Wegen der Ereignisse des vergangenen Wochenendes sensibilisiert, fiel mir Ihr schwarzes T-Shirt ins Auge. Darauf stand in großen, pinken Buchstaben gedruckt:

„Still love antifa!“

Von meinetwegen! Bis zum nächsten Gipfeltreffen wird man sie eh nicht weiter bemerken. Das Kleidungsstück hatte ich schon nach dem Gang reinlegen wieder vergessen, als ihr 4-Jähriger !!!1drölfzig123! im Font began, Kampflieder gegen „Bullen“ zu schmettern, musste ich mich ganz schön am Riemen reißen! Und dann auch noch das:

„Hör auf damit $namedesjungen! Kannst du nicht etwas für Kinder singen!?“, versucht die Mutter ihren Zögling zu ermuntern.

„Jupheidi und Jupheida Hausdurchsuchung, Razzia

Jupheidi und JupheidaSie sind wieder da!“,wiederholt sich der Zwerg.

„Sing doch bitte etwas wie „Pitsch,Patsch, Pinguin!“,“

„Nein, ich mag lieber deine Lieder singen!“

Ein zweites Mal diese Schicht stockte mir der Atem an der Kasse beim Burgerbrater. Ich drückte der Dame € 9,07 passend in die Hand, wihl wissend, welches Drama sich gleich abspielen würde. Die Zahlung bestand aus 3 * 2 €, 2*1 €, 5* 20 Cent, 2*2 und 3*1 Cent. Nach einer halben Stunde kam dann die erste Hochrechnung.

Sie blickte mich freudig-arscherregt an, mich Mathegenie:

Das sind 13 Cent zuviel!“

Eigentlich könnte das nicht sein, aber hier, als Beweisstück A, der Bon hat immer Recht!


Ich guckte sie vielleicht etwas zu energisch an, als ich ihr sagte, das das so nicht in Ordnung sein könne!

Sie rief eine Sitzung aller anwesenden Schichtleiter zusammen und nach 2 Stunden kam sie lächelnd ans Fenster zurück, streckte mir den Arm entgegen, stammelte eine Entschuldigung und händigte mir weitere 1,50€ aus.

Ich begann Gebetsmühlenartig die Stückelung  der von mir abgezählten Münzen zu rezitieren, bis ich endlich die bestellte Ware erhielt! 

Zukünftig werde ich nur noch mit Scheinen bezahlen, sonst verhungere ich noch eines Tages!
P.S. Beide Geschichten trugen sich genau so zu. Ich habe nichts ausgelassen oder dazu gedichtet! 

3 Kommentare

auf “Politik und Mathematik
3 Kommentare auf “Politik und Mathematik

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.