Running on Empty….

„Guten Abend HerrTaxifahrer, ich stehe hier am $arschderwelt und mir ist der Diesel ausgegangen. Kannst du mir einen Kanister voll besorgen?“

Der Anruf war so gegen 00:30 und da haben wir ein Problem. Nämlich keinen Kanister, Schlauch oder ein vergleichbar nützliches Utensil, geschweige denn geöffnete Tankstellen.

„Ja, geht in Ordnung. Muß nur noch einen Behälter organisieren. Ich bin so in 20 Minuten bei Ihnen.“

Irgendwo einfach klingeln, ist um diese Uhrzeit nicht so der Bringer. Aber siehe da, Gerry`s Cocktailwelle hat noch geöffnet.

„Moin Gerry, haste mal leihweise nen Kanister für mich. Es ist Jemand der Sprit ausgegangen?!“

„Hi HerrTaxifahrer, nee, hab keinen Kanister. Aber kannst das hier nehmen. Ich spüle es nur kurz aus!“

Na Prima, so wird es auch funktionieren. Ich nahm die Kiste Apfelsaft und füllte sie an der Tanke mit Flüssigkeit aus Dinosauriern und begab mich umgehend zum $arschderwelt.

asaft

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.