Herumliegende Gleise

Prolog:

Es war sehr stürmisch gewesen, wie im Frühherbst 2017 sehr oft und heftig. An diesem Tag war die Bahnstrecke von und nach Bremen lange wegen umgestützter Bäume gesperrt.

1. Akt:

„HerrTaxifahrer, ist die Strecke wieder frei, fahren die Züge?“, frug mich mein  Fahrgast unterwegs von Loxstedt nach Bremerhaven-Wulsdorf.

„Ja, sicher! Allerdings gibt es noch eine Reihe Verspätungen für den Personennahverkehr, da sich einige Güterzüge aufgestaut haben, und die fahren im Minutentakt!“

Pause:

Wir kommen durch einen Außenbezirk, Mischgebiet, keine Menschenseele weit und breit.

2. Akt:

Wir passieren einen Eisenbahnübergang, die Schranken sind geöffnet, keine Signale. Es rumpelt etwas, als wir die Schienen queren. Mein Fahrgast schaut aufgeregt nach Links und Rechts!

„HerrTaxifahrer, es ist doch gar nichts los auf den Schienen!“

Schluß:

„Ist auch klar, dieses Gleis führ zu einem Betrieb, der seit Jahren geschlossen ist!“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.