Alles hat ein Ende nur die Nachtschicht hat 2 (3) Don´t read before getting a Meal!

…nicht weiterlesen, harter Tobak folgt. Ihr verpaßt nichts, wenn Ihr diesen Teil überspringt.

<Hier

<nicht

<weiterlesen!

<

<

<

< Letzte Chance zu Umkehr……

<

Ich war gerade wieder eine kleine Ewigkeit der Traumwelt erlegen, wurde ich durch einen lauten Pfurz ins RL zurück geschleudert. Eine zweite Salve begleitet von blubbern und das immer stärker werdende wabern eines Giftgases liessen mich Kampfhaltung einnehmen und ich suchte nach dem Angreifer.

Ich erblickte Lübeck, wie er mit heruntergelassener Unterbüchse vor seinem Bett stand und nach einem finalen Arschrülpser den Mittelfinger aus seinem Anus zog.  Ich schätze die Gefahr für mich ein und fuhr zurück auf Blauen Status, nicht ohne die Schwestern-Armee per Hilfeknopf zur Unterstützung zu rufen. Der Alarm bimmelte.Levent fing an zu stöhnen, stellte aber umgehend  fest, das alles gut ist und schlief weiter.

Lübeck hatte gerade wieder Platz genommen und neigte sich hinüber zu seinem Tischchen, auf dem sich das Frühmahl befand. Er schnappte sich ein Brötchen und hielt es mit Daumen und dem „schlimmen“ Finger. L. bemerkte noch Reste von „Nutella“ an einer seiner Handextremitäten und wollte sie gerade ablutschen, da trat die Heerschar der Schwestern zur Tür herein. Ich zeigte auf Lübeck, seinen Arsch, seine Hand und machte den Effe. Sie unterbanden jegliche Aktion Lübecks und stellten erst einmal wieder den Status Quo her.

Vor dem Mittagessen wurde ich in ein freies Zimmer geschoben. Levent schaute mit traurigen Augen hinterher. Ich konnte ihn nicht mitnehmen, fehlte dem neuen Zimmer doch die technische Ausstattung für seinen Überlebensapparat. Er rief noch “ Isse egal der Gerät!“, da fiel die Tür in den Riegel.

Meine nächste Untersuchung ist erst am Montag, zeit zu schlafen!

 

to be continued………

2 comments to “Alles hat ein Ende nur die Nachtschicht hat 2 (3) Don´t read before getting a Meal!”
2 comments to “Alles hat ein Ende nur die Nachtschicht hat 2 (3) Don´t read before getting a Meal!”
  1. Ich habe herrlich gelacht über diesen Beitrag, auch wenn es für dich sicherlich nicht schön war. Bin ich nun ein schlechter Mensch, weil ich darüber gelacht habe *g* ?

    • Es ist ja in Wirklichkeit alles so geplant.
      – Ich begebe mich absichtlich in spezielle Situationen,leide immer extra stark.
      – Ich schreibe alles fein gegliedert auf, wie es mir widerfuhr, ohne zu übertreiben oder etwas hinzuzufügen!
      – Ihr lacht darüber, warum auch immer!
      – Ich freue mich, das ihr wegen meines Leidens über mein Geschreibsel lacht und das auch noch in einen Kommentar rein kritzelt!
      – Ich suche nach der nächsten Möglichkeit, um was für euch zu berichten. Usw, usw……

      Und nein, schlechte Menschen lesen hier gar nicht mit…….

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.